Herzlich Willkommen bei den Gülser Husaren!

Zoé tanzt sich auf den 2. Platz

Beim 8. Dachser-Cup, dem Qualifikationsturnier zu den Landesmeisterschaften der RKK, in Baesweiler schaffte es Zoé aufs Treppchen. Mit fantastischen 46,3 Punkten erreichte sie den 2. Platz.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg, Zoé! Wir sind sehr stolz auf Dich!

Ausflug der Husarenkinder in den Freizeitzeitpark Klotten

Am 01.09.2018 war es soweit. Ein „Kindercorps-Ausflug nach Klotten“ stand im Kalender. Um 12 Uhr trafen sich alle gesund und munter am Schulhof und fuhren zusammen in den Freizeitpark nach Klotten. Kaum angekommen hatten sie schon eine Rallye mit Fragen über Tiere und über die Attraktionen im Park in der Hand, die es möglichst zügig zu erledigen galt. Das hatte mehrere Gründe: Erstens bekam die erste Gruppe, die fertig wurde und alle Fragen richtig hatte einen Preis und zweitens wollten ja alle auch unbedingt auf die Achterbahn. Zum Glück waren die Fragen nicht so schwer zu lösen! Kaum war das Rätsel erledigt, ging’s erst richtig los! Achterbahn, Wasserbahn, Teppichrutsche, Pferdereiten… Es war wirklich für jeden etwas dabei. Und auch die Minis hatten viel Spaß. Sie vergnügten sich auf dem Spielplatz, auf dem Trampolin und dem Karussell. Da wurde es nicht langweilig. Gegen Abend kehrten alle Husarenkinder zwar müde aber voller neuer Eindrücke nach Güls zurück!

Spieleabend

Viel Spaß hatten alle Spieler am ersten Spieleabend. Unzählige Spiele standen zur Auswahl. Ob Karten-, Strategie, Geschicklichkeits- oder Wissensspiele – da war für jeden etwas dabei. Und das Schöne: Spielerlotse Willi kannte alle Spiele aus dem effeff. Dank seinen guten Erläuterungen konnte sofort gespielt werden.

Bürgerschießen 2018 

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder erfolgreich mit mehreren Mannschaften beim Bürgerschießen der St. Hubertus Schützen teil. Bei den Männern konnten wir den 2. Platz und bei der Damenwertung den 3. Platz erreichen.

Beim traditionellen Schießen um die Würde des Bürgerkönigs ging es wieder spannend zu. Am Ende schoss ein Husar den Vogel ab. Gernot Goldschrafe war der Glückliche. Herzlichen Glückwunsch!

Artur Berenz schoß den Königsadler ab und ist somit neuer Schützenkönig. Wir gratulieren Artur ganz herzlich.

Güls Open 

Güls Open! Wieder ein toller Nachmittag bei den Freunden des TC Güls. Es war toll, auch wenn wir „nur“ den zweiten Platz belegt haben! Glückwunsch an den BSC Güls zum Sieg!

Gemütlicher Dankeschönabend 

Der schönen Tradition folgend bedankten sich die Gülser Husaren mit einem Dankeschönabend bei ihren Aktiven für ihre tatkräftige Unterstützung in der letzten Session. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatte der Vorstand ins Vereinsheim des BSC 1950 Güls e.V. eingeladen. Dort warteten auf die 80 Aktiven jede Menge Getränke und leckeres Essen von SP Services. Präsident Frank Kreuter begrüßte alle und bedankte sich herzlich bei allen für den tollen Einsatz und das hohe Engagement in der letzten Session. Dank den Rasensprenger des BSCs war auch für genügend Abkühlung gesorgt. In lockerer Runde mit netten Gesprächen und viel Lachen verging die Zeit wie im Nu.

Vorstand neu gewählt

In der der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Gülser Husaren konnte der 1. Vorsitzende Markus Ohlig auf ein äußerst erfolgreiches Vereinsjahr zurück blicken.

Er dankte allen aktiven Husaren für das ihr Engagement in der vergangenen Session. Ohne diese großartige Unterstützung der Mitglieder wäre vieles so nicht möglich. Der anschließende Kassenbericht der Schatzmeisterin Tanja Cohen zeigte auf, dass die Husaren finanziell auf einer soliden Basis stehen. Die Kassenprüfer attestierten dem Vorstand eine ordentliche Führung der Bücher und die Mitgliederversammlung entlastete daraufhin einstimmig den Vorstand. Im Anschluss daran stand satzungsgemäß die Neuwahl des Vorstandes an. Ehrenhusar und AKK-Präsident Franz-Josef Möhlich würdigte die Leistungen der bisherigen Vorstandsmitglieder und führte dann souverän durch die Wahlgänge. In ihrem Amt bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Markus Ohlig, der 2. Vorsitzende Edgar Lotzer, der Präsident Frank Kreuter, der Kommandeur Christian Krey, die Schatzmeisterin Tanja Cohen, der Geschäftsführer Arik Felsch sowie Maria Bügener, Melina Möhlich, Helene Sauer und Sven Vallendar als Beisitzer. Neu in den Vorstand gewählt wurde  Nicola Lunnebach als Beisitzerin. Sabine Lehna und Harald Zentner wurden wieder als Kassenprüfer gewählt.

Der 1. Vorsitzende Markus Ohlig dankte dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Shazia Malik für die geleistete Arbeit.

Der neue Vorstand freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben und möchte sich jetzt schon für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Dankeschön ans Auf- und Abbauteam

Leckeres Essen, kühle Getränken und nette Gespräche waren die Zutaten für einen gemütlichen Abend des Auf-und Abbauteams in der Eicher-Halle.

3. Platz beim Tanzfestival des NCW

Phantastisch!

Unsere Jugend-Showtanzgruppe hat beim Tanzfestival des NC Wallersheim einen erstklassigen 3. Platz belegt.

Herzlichen Glückwunsch, wir sind mächtig stolz auf Euch!

Wir bedanken uns bei einem tollen Publikum und allen Freunden und Gönnern für eine phantastische Session!

Tolle Weihnachtsfeier der Husarenkinder

Ganz viel Spaß hatten alle Kinder und Jugendliche bei der Weihnachtsfeier in der Spaßfabrik in Lahnstein.

Fantastischer 7. Platz für Zoé bei den Deutschen Meisterschaften 

Unser Solomariechen Zoé krönt ihre grandiose 1. Wettkampfsaison mit einem phänomenalen 7. Platz auf den Deutschen Meisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch, Zoé. Wir sind sehr stolz auf Dich!

Husaren ernennen zwei neue Ehrenhusaren

MdB Detlev Pilger und Husaren Präsident Frank Kreuter wurden im Rahmen eines kurzweiligen Empfangs im Weingut Lunnebach mit dem Ehrenkreuz der Gülser Husaren ausgezeichnet und zum Ehrenhusaren ernannt.

Sessionsauftakt der AKK auf dem Münzplatz

Kowelenz Olau! Auch der Regen konnte uns nicht die Stimmung trüben und die gute Laune verderben! Wir waren dabei bei einem tollen Sessionsstart auf dem Münzplatz.

Mit viel Schwung in die neue Session gestartet

Am 04. November 2017 war es für die Gülser Husaren wieder soweit. Mit viel Spaß an der Freud und Vorfreude sind wir in die neue Session gestartet.

Probenraum im neuen Glanz

Am Samstag stand dann „Großreinemachen“ in der Eicher-Halle auf dem Plan.

Interessante Stadtführung mit Club100

Mit unserem Club100 haben wir am 13. Oktober eine schöne Führung durch unsere sehenswerte Koblenzer Altstadt gemacht. Es war doch sehr erstaunlich, wie viel wir noch nicht wussten.

Zoé qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

Seit diesem Jahr nimmt unser Solo-Mariechen Zoé auch an Gardetanzturnieren teil. Das erste Turnier fand am 21.05.2017 in Weißenthurm statt. Dort ist Zoé schon fulminant gestartet. Auf Anhieb hat Zoé 44,5 von 50 Punkten erreicht und ihre selbst gesteckten Ziele bei weitem übertroffen.

Ausflug des Husaren-Kindercorps

Im September stand der Sommerausflug des Kindercorps auf dem Programm. Trotz angekündigten Gewittern sind alle trockener davon gekommen als erwartet – zum Glück. Die Kleinen hatten eine schöne Zeit im Zoo Neuwied und die Großen vergnügten sich im Kletterpark Sayn.

Husaren schenken Güls einen Baum

Als Dank für die große Unterstützung der Gülser spendeten die Husaren der Stadt Koblenz einen Baum. Dieser steht nun mitten in Güls und wurde offiziell übergeben.

Fast 1 ½ Jahre ist nun unser HusarenJAhr vorbei. In der Karnevalssession 2015/2016 haben wir mit Prinz Frank von Güls am See und Confluentia Melina die Narren begeistert. Mit uns war ganz Güls Prinz. Für diese große Unterstützung und den erstklassigen Rückhalt möchten sich die Husaren bei den Gülsern mit der Baumspende bedanken.